Wautscher

Wautscher

Creato il 22 aprile 2018 #Gaming #Twitch #Youtube #Gameplay Contatti

Wautscher
  • SERVUSLE meine Lieben!
  • Die meisten, die hier landen, kennen mich bereits aus den zahlreichen Gameplay Videos, die ich auf meinem YouTube-Kanal "Wautscher" seit Sommer 2016 hochlade.

    Am liebsten zocke ich Spiele, die man wohl am besten mit den Hashtags #Openworld #Crafting #Basebuilding #Sandbox und #Survival beschreibt. Zu diesen Themen kann ich am besten eintauchen und abschalten!

    Wenn die Games dann noch im Early Access zugänglich sind und ich deren Entwicklung mitverfolgen kann, bin ich happy.

    Mit meinem aktuellen Unterhaltungsprogramm und dem was zukünftig noch folgen soll, möchte ich ein Stück meiner Entschleunigung und Entspannung weitergeben, um dem stressigen Alltag entgegenzuwirken. Durch die zahlreichen Eindrücke, die man gerade bei Games in der frühen Entwicklungsphase (EA) gewinnen kann, dient mein Content auch vielen zur Orientierung und hilft bei der Kaufentscheidung neuer Titel.
  • Warum bin ich auf Tipeee?
  • Was als Projekt zur eigenen Ablenkung gedacht war, hat sich seit längerer Zeit gewandelt. Mit jeder Folge wachsen wir mehr als Community zusammen und Woche für Woche wird unsere Zahl größer!

    Wir gehen gemeinsam täglich ein kleines Stück durchs Leben, schalten ab, entspannen und entschleunigen zusammen! Eine Entwicklung, die ich beim Upload meines ersten Videos nie erwartet hätte, und ich finde es wundervoll!

    Auf dem Weg vom ersten Clip bis heute ist viel passiert, neue Ideen wurden zu Visionen! Die Vorstellung eines Tages ganzheitlich mit meinen Wautscher-Projekten für Euch da sein zu dürfen, ist längst keine fixe Idee mehr und der Wunsch dies zu realisieren wächst mit jedem weiteren Tag. Ich möchte Euch an dieser Stelle gerne aufzeigen wo wir aktuell stehen und wo die Reise hingeht.

    Eine offene Kommunikation zwischen Euch und mir ist für mich ein sehr wichtiger Punkt. Ich nutze dieses Thema gleichzeitig um Euch bestmögliche Transparenz zu geben. Fangen wir an!

  • Status Quo! So sieht's aus ...
  • Kreativität

    Im Moment werden durchschnittlich 3 verlässliche Videouploads täglich, von verschiedenen Spielen, auf dem Wautscher-Kanal hochgeladen. Diese verteilen sich auf 3 Slots und werden im Uploadplan sowie in den Social Media Kanälen angekündigt.

    Ein Konzept zur Thematik "Streams" liegt vor, ein erster Schwallerstream lief kürzlich auf Twitch.

    Communityprojekte - neben den Votings, Bildergalerien und Ingame-Projekten wie die Compy-Armee bei Ark - sind in Planung!

    Brötchenjob

    Zeitgleich zum aktuellen Regelbetrieb des Kanals und der laufenden Projekte gehe ich meiner Arbeit nach, um alle Unkosten zu decken. Mittlerweile habe ich meinen Halbtagsjob aufgestockt und bin von Montag bis Sonntag zusätzlich im Büro und schnappe mir jede Überstunde, die ich bekommen kann.

    Alltägliches

    Neben YouTube und Job bleibt ein winziger Zeitblock für die alltäglichen Dinge wie Haushalt, Papierkram, Wäsche usw.! Ach ja - essen, trinken und schlafen hätte ich fast vergessen. :-D

    Die Zeit hierfür minimiert sich, wann immer zusätzlich Dinge auf dem Kanal anfallen oder mehr Stunden im Brötchenjob notwenig werden.

  • Ziele! Wo geht die Reise hin?
  • Neben unserem Regelbetrieb auf Youtube sausen mir ununterbrochen neue Ideen durch den Kopf, wie einige von Euch in den regelmäßigen Clips schon des öfteren mitbekommen haben. :-)

    Wir probieren im Rahmen der zeitlichen Möglichkeiten neue Dinge aus, wie z.B. die Einführung der Community-Galerien oder die CoCo's auf ARK Ragnarok. Vereinzelt liefen schon Angezockts, die uns die Möglichkeit geben, Spiele vor dem Kauf einmal zu durchleuchten.

    Die Idee eigener und regelmäßiger Streams ist so alt wie der Kanal selbst und auch die Möglichkeiten via Community-Server mal zusammen ein Projekt zu rocken finden sich auf meinem Ideen-Zettel.

    Die Herausforderung diese Dinge auszubauen, umzusetzen und Neues zu probieren liegt nun darin, Zeit dafür zu gewinnen. Mehr Kreativ-Zeit = mehr Wautscherei!

     

    Zeittausch, der Weg zum Ziel

    Ich sehe die Herausforderung einer Umsetzung meines Herzenswunsches - eines Tages ganzheitlich für unsere Wautscherprojekte da zu sein - im Zugewinn von Kreativ-Zeit.

    Beispielsweise frage ich für unseren Kanal proaktiv bereits nach Spielekeys bei den Entwicklern, um die Kosten für neue Games zu reduzieren. Aufs Ganze gesehen ist dies natürlich nur eine Kleinigkeit aber eben auch ein Anfang!

    Eine weitere Möglichkeit wäre, sich in irgendeiner Form ein Sponsoring zu suchen oder mehr Augenmerk auf Werbung zu legen. Oder ...

     

    Mehr Kreativ-Zeit und größtmögliche Freiheit durch Community Support

    Viele von Euch haben über die letzten 2 Jahre gefragt, wie sie mich direkt unterstützen können. Bisher habe ich das Thema nicht aufgegriffen , weil die Wegfindung für mich noch nicht gänzlich abgeschlossen war. Ich möchte das heute gerne aufgreifen, indem ich dieses Projekt ins Leben rufe!

    Mittlerweile ist mir klar, dass eine communitybasierte Unterstützung eine wirkliche Chance ist, als Contentcreator / Videokünstler das zu tun, was wir lieben und dabei die größtmögliche Freiheit zu erhalten!

    Nicht auf Werbung und Sponsoring angewiesen zu sein - niemand der uns reinredet - steht ganz oben auf meiner Liste!
  • Das ist der Deal
  • Alles freiwillig, keine Verpflichtung!

    WICHTIG: Ob jemand hier supportet oder nicht wird in keiner Weise eine Auswirkung auf meinen gelieferten Kontent oder den Umgang miteinander haben! Alles freiwillig, keine Auflagen!

     

    Ob "Klein" ob "Groß" - wir sind alle gleich

    Du findest neben der Möglichkeit eine freiwillige Summe zu spenden - welche ich präferie - auch "Belohnungspakete". Diese sind im System als Pflichtfelder vorgegeben. Mein System sieht für jeden die selbe Belohnung vor, weil ich möchte, daß Euer Support aus dem Herzen kommt und dass wir durch dieses Thema keine Kluft aufbauen.

    JEDER Unterstützer wird auf meiner Dankes-Seite auf Wautscher.de aufgeführt, EGAL welche Summe er spendet. Natürlich nur, wenn Ihr nicht ausdrücklich mitteilt, daß Ihr keine Nennung möchtet. Ich sehe keine Möglichkeit, die meinen Dank für Eure Unterstützung besser ausdrücken würde, als mich weiterhin mit vollem Herzen in unsere Projekte zu stürzen um zu tun, was ich tue. :-)

    Die Namensnennung ist ein Ausdruck meiner Wertschätzung und wäre mir sehr wichtig. Es darf jeder sehen, wer hinter mir steht und mit mir diesen Weg geht.

    Wem das hier zuviel Projekt-Gedöns ist, findet auf der Homepage unter "Support" einen Donate-Button von PayPal.

    Abschließend möchte ich noch darauf hinweisen, dass die Verarbeitung hier einige Tage dauert. Es kann bis zu 30 Tage dauern, bis ich ein Update der Dankes-Seite vornehme.

    Dies ist eine erste Version einer Möglichkeit, wie ein Support durch die Community aussehen kann. Je nach Entwicklung können mit der Zeit die ausgeschriebenen Ziele angepasst werden. Gerade die letzten Milestones werde ich entsprechend ausführlicher beschreiben, wenn es soweit kommen sollte.

    Natürlich könnt Ihr offene Fragen, wie bisher auch, zu jeder Zeit stellen.

     

    ... viel Liebe!